Anmelden

Mitgliederlogin | Passwort vergessen?

Benutzername

Passwort

Niedersächsischer Evangelischer Verband für Altenhilfe und Pflege e.V.
A A A
Druckversion

NEVAP-Mitgliederversammlung und Fachtag am 15. August 2017 in Hannover

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Niedersächsische Evangelischen Verbandes für Altenhilfe und Pflege 2017 stehen Diskussionen zur Situation der Pflege und zur Umsetzung der Pflegestärkungsgesetze (PSG) II und III.

Nach Einführung der Pflegestärkungsgesetze stehen viele Fragen im Raum:

  • Welche Erwartungen wurden mit dem PSG II und III geweckt?
  • Wo stehen wir bei der Umsetzung der Pflegereformen?
  • Was ist noch zu tun auf der Bundes- und Landesebene?
  • Welche Auswirkungen ergeben sich nach Einführung der Pflegestärkungsgesetze II und III?
  • Bewältigen wir mit den beschlossenen Reformen die Herausforderungen der Zukunft?

Wir freuen uns, dass es gelungen ist, Prof. Dr. Martina Hasseler von der Ostfalia Hochschule gewinnen zu können, um einen Vortrag zum Thema „Perspektivwechsel durch das PSG II aus pflegewissenschaftlicher Sicht“ zu halten. Impliziert der Pflegebedürftigkeitsbegriff ein neues Pflegeverständnis? Was bedeutet dies für die Leistungserbringung und die Rahmenbedingungen dazu ?

Erika Stempfle, Bundesreferentin für das Arbeitsfeld ambulante gesundheits- und sozialpflegerische Dienste/ambulante Altenhilfe der Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband,  wird zur Umsetzung der Pflegestärkungsgesetze (PSG II und PSG III) aus der Perspektive der Bundesebene berichten.

Beteiligte Referenten der Rahmenvertragsverhandlungen  berichten zum Umsetzungsstand der Pflegestärkungsgesetze in Niedersachsen. Vertreter der Rahmenvertragspartner und der Landespolitik stehen mit Kurzstatements und für eine Podiumsdiskussion als Gesprächspartner zur Verfügung.

NEVAP-Fachtag

Der Fachtag findet im Anschluss an die NEVAP-Mitgliederversammlung statt,

Thema: Umsetzung des PSG II und III - Aktuelle Situation der Pflege in Niedersachsen


Ort: Festsaal des Annastiftes, Anna-von-Borries Str. 1-7, 30625 Hannover

Termin: Dienstag, 15. August 2017, von 10.00 bis ca. 16.30 Uhr

Aktuelles
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Kontakt

Niedersächsischer Evangelischer Verband für Altenhilfe und Pflege e.V. (NEVAP)
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: 0511 / 3604-204, Telefax: 0511 / 3604-44257
E-Mail

Konto

Evangelische Bank eG
IBAN: DE 55 5206 0410 0000 6009 97
BIC: GENODEF1EK1

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code